Ausstellungen des Zentrum für
Kultur- und Zeitgeschichte (Archivmaterial)

Der Kurator

Curriculum Vitae

 

Dr. phil. Kuno Schumacher geb.1952

 

studierte nach dem Abitur 1972 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald Deutsche Sprache, Kunsterziehung und Kunstgeschichte mit Diplom im Bereich Kunstgeschichte zum Thema „Patriotische Bilder im Werk „Caspar David Friedrichs“.

Ab 1976 Aspirantur am Caspar-David-Friedrich-Institut für Kunstgeschichte Greifswald zur Kunst des 19. Jahrhunderts.

1983 promoviert zum Thema „Studien zum neugotischen Kirchenbau in Mecklenburg“, Gutachter Prof. H. Gärtner, Greifswald und Prof. E. H. Lemper, Leipzig.

Wissenschaftlicher Assistent am Caspar-David-Friedrich-Institut Greifswald.

Ab 1987 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kunsthistorischen Institut der Slowakischen Akademie der Wissenschaften Bratislava.

Forschungen zur Architektur des 18. Jahrhunderts in der Westslowakei. Koordinator der Slowakei im UNESCO-Projekt „Year of Baroque in Central Europe 1989/1990“.

Ab 1995 in Berlin ansässig.

Verschiedene Projektarbeiten, u.a. „Preußen 2001“ beim Museumspädagogischen Dienst Berlin, seit 2009 beim Berlin-Brandenburger Bildungswerk mit dem Kuratorium von Ausstellungen zur ostdeutschen Kunst beauftragt, u.a. „Prometheus-Mappe 1982“, „Christliche Motive in der bildenden Kunst der DDR“, „Antike Mythen in der bildenden Kunst der DDR“.

 

Für weitere Projekte zur bildenden Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts in Deutschland gilt das Bestreben, Werke von Künstlern mit gegenständlichen, realistischen Schaffenspositionen aus verschiedenen Bundesländern zusammenzuführen und in Ausstellungen die kunstgeschichtlichen Zusammenhänge der regionalen und europäischen Bildtraditionen zu präsentieren.

Deutlich wird dabei ein Verständnis Deutschlands als Kulturnation, die in den künstlerischen Handschriften in ihrer Vielheit transparent wird.

Video

schumacher 2014
Einführung in die Ausstellung "Gegenständliche Kunst" 2014

Video - Einführung in die Ausstellung "Mythische Motive" 2012Einführung in die Ausstellung "Mythische Motive" 2012

Video - Einführung in die Ausstellung "Christliche Motive" 2011Einführung in die Ausstellung "Christliche Motive" 2011

Impressionen

Video - Bildwerke und MusikBildwerke & Musik

Video - Eine Führung Teil 1
Eine Führung Teil 1

Video - Eine Führung Teil 2
Eine Führung Teil 2